Romanshorn, Salmsach, Hungerbüel, Amriswil, Schloss Hagenwil, Muolen, Arbon, Egnach, Romanshorn
Tourlänge: 
30 km
Ausgangspunkt: 
Bahnhof Romanshorn, Parkplätze in der Nähe
Tourcharakteristik: 
Hügelige Landschaft in „Mostindien“, dem von Apfelbäumen geprägten Osten des Kantons Thurgau, leichte bis mittlere Steigungen auf kurzen Strecken, überwiegend auf Radwegen und kleinen Landstraßen.
Rorschach, Staad, Buechen, Rorschacherberg, Untereggen, St. Gallen, Neudorf, Mörschwil, Goldach, Rorschach
Tourlänge: 
30 km
Ausgangspunkt: 
Bahnhof Rorschach, Parkplätze in der Nähe
Tourcharakteristik: 
Etwas anspruchsvollere Tour mit insgesamt ca. 300 m Höhenunterschied, auf mehrere mäßige Aufstiegsstrecken verteilt, aber großartige Aussicht auf Rorschach und den ganzen östlichen Bodensee, sehr kontrastreich mit städtischen und ländlichen Abschnitten.
Bregenz, Mehrerau, Hard, Fußach, Rohrspitz, Letten, Gaißauer Ried, Gaißau, Höchst, Bregenz
Tourlänge: 
45 km
Ausgangspunkt: 
großer Parkplatz vor dem Festspielhaus in Bregenz
Tourcharakteristik: 
Die Tour verbindet die weltbekannte Festspielstadt Bregenz mit dem größten Süßwasserdelta Europas. Keine Höhenunterschiede, Teerwege und naturbelassene Wege in teilweise unberührter Natur und nah am unverbauten Ufer des Bodensees.